v3.0.2.2
vorheriges Thema  nächstes Thema 

Legende

= Neues Feature

= Verbesserung

= Behobenes Problem


Version

Released

3.0.2.2

14-Juli-2003


Das "Format" Menü hat eine neue Option, "Umwandeln in Unicode". Diese wird den Text auf dem gegenwärtigen Ordner, "Inhaltsverzeichnis", "Popups" or "Übersetzungen", in Unicode umwandeln. Da sich dabei das Textfomat ändern  könnte, sollten Sie zuvor einen Backup durchführen.

Das "HtmlHelp" Kompilieren Fenster hat ein neues Kontrollkästchen, "Unicode in ANSI Umwandeln". Wenn es aktiviert ist, wird der Unicode Text beimKompilieren in ein Ansi äquivalent umgewandelt. Die Konvertierung basiert auf der Schriftart und dem Zeichensatz des Textes.

PNG Grafikkonvertierung für WinHelp: WinHelp unterstützt keine PNG Dateien,  aber Fast-Help wird Sie beim Kompilieren automatisch konvertieren..

WinHelp Makros die "www" oder "mailto" Bezüge aufweisen, werden beim Kompilieren in HtmlHelp jetzt automatisch in Html Links umgewandelt.

Die Formatierungsleiste wurde modifiziert - Die Formatvorlagen Combo Box listed jetzt als erstes die Textformatvorlagen auf, mit der Normaleinstelling an erster Stelle. Im Anschluss sind dann die Absatzarten  in ähnlicher Weise aufgelistet. Die Schriftarten Box zeigt jetzt eine Vorschau der Schriftarten an, wenn Sie mit dem Mausanzeiger über den Namen fahren.

Die JavaScript Datei, die die Nonscrollbereiche kontrolliert, einschließlich Drucken, druckte bisher nur die sichbaren Bereiche. Es gibt jetzt davon einen Update, so dass die einzige Einschränkung beim Drucken die ist, dass die Seitenbreite des Ausdrucks der Breite des Themas entspricht, der gedruckt wird. Die Änderungen treten in Kraft sobald sie die Html Datein noch einmal kompilieren.

Fast-Help International - beim Erstellen übersetzter Handbücher, von RTFoder PDF Dateien, gab es manchmal Probleme mit den Lesezeichen. Das ist jetzt behoben.