WinHilfe Projekte zusammenführen
vorheriges Thema  nächstes Thema 

Das Zusammenzuführen diverser WinHelp Projekte ist viel leichter zu bewerkstelligen, als in HtmlHelp, und man muss sich nicht mit den Macken herumschlagen, die HtmlHelp v1.4 hat.

Aber bevor Sie los legen und Ihr vorsichtig gestaltetes 500 Seiten Projekt in verschiedene kleine Projekte zerlegen, nehmen Sie sich die Zeit, diese Anweisungen durchzulesen, so dass Sie das Konzept ganz erfasst haben.

In diesem Szenario haben wir ein Reiseunternehmen, das seine diversen Urlaubsziele zur Schau stellen möchte. Diese rangieren von "Bunt und billig" bis "Furchtbar teuer". Die Idee ist, dass die meisten Kunden die "Bunt und billig" Angebote sehen sollen, aber nur einige der Kunden beide sehen wollen, und wieder andere interessieren sich ausschließlich für die "Furchtbar teueren" Angebote. Also erstellt das Unternehmen die folgenden zwei Projekte:-


Masterprojekt

  1. Wählen Sie "Datei | Neues Projekt" und geben Sie als neuen Projektnamen "Urlaub" an, als Titel "Tolle Urlaubsreisen" und ein Verzeichnis Ihrer Wahl, das Sie sich merken sollten, da wir es gleich brauchen werden.
  2. Fügen Sie eine neue Überschrift ein und nennen Sie sie "Bunte und billige Reiseziele" und darunter zwei neue Themen namens "Irak" und "Afghanistan".
  3. Kompilieren Sie und sehen Sie sich das Resultat an.


Filialprojekt

  1. Gehen Sie noch einmal in "Datei | Neues Projekt" und geben Sie als Namen "Furchtbarteuer" (keine Leerzeichen) an, als Titel "Tolle Urlaubsreisen" und dasselbe Verzeichnis, in dem Sie das Masterprojekt gespeichert haben. Hinweis: Sie können auch ein anderes Projekt auswählen und dann einfach die kompilierten Dateien in das Masterprojektverzeichnis kopieren.
  2. Fügen Sie als neue Überschrift "Furchtbar teuer" ein und zwei neue Themen darunter, "Hawaii" und "Antarktis".
  3. Kompilieren Sie und sehen Sie sich das Resultat an.


Führen Sie die beiden zusammen!

Lassen Sie uns zurück zum Masterprojekt gehen, um unser Filialprojekt einzufügen.


  1. Gehen Sie im Menü zu "Datei", der letzte Eintrag sollte "Urlaub" sein. Klicken Sie darauf und das Masterprojekt wird geöffnet.
  2. Als nächstes teilen wir dem Projekt mit, welche Dateien wir zusammenführen wollen. Wählen Sie "Projekt | WinHelp Compileroptionen" und klicken Sie links auf die "Inhaltseigenschaften" Hier befinden sich drei Register, von denen uns das "Indexdateien" Register interessiert, da wir hier alle Filialindexe durchsuchen können. Geben Sie hier folgendes ein:  "Durchsuch mich=GhastlyExpensive.hlp" und klicken Sie [OK].

Anmerkung: Der Text "Durchsuch mich" erscheint, wenn der User "Angepasst" im Setup Assistenten der Suche auswählt, Sie können ihn also nach Belieben ändern.

  1. Jetzt teilen wir dem Masterprojekt mit, dass er die Inhaltsdateien zusammenzuführen soll. Im "Hilfetext" Register gehen Sie auf den letzten Eintrag des Inhalts und wählen Sie "Einfügen | Mit anderem Inhalt zusammenführen" und geben Sie hier den Namen der kompilierten Datei ein, gefolgt von ".cnt" :-

        Furchtbarteuer.cnt

  1. Wenn Sie jetzt kompilieren, werden Sie sehen, dass der Inhalt des Masterprojekts beide Projekte anzeigt (siehe Screenshot). Auch der Index ist jetzt zusammengeführt, und Sie können quer durch alle Filialprojekte suchen. Sollten Sie Probleme haben, gehen Sie bitte noch einmal alle Schritte durch.