History von Fast-Help

Hier können Sie die Veränderungen und Updates von Fast-Help seit Version 3.0.1.117 vom 10-Juni-2003 einsehen.

Standard International Corporate

v9.4.1.0

05. August 2018

Verbesserung Das Erzeugen von Projekten mit mehr als 1000 Themenpunkten wurde nun optimiert. Die Ladezeit und die Zeit zum Erzeugen wurde verbessert, sowie die Stabilität beim verwenden von externen Bildern wurde verbessert.

Verbesserung Die Tooltip-Buttons wurden über das gesamte Interface vereinheitlicht. Dies ist eher eine kosmetische Veränderung.

BugFix Beim Erzeugen eines PDF mit Bedingungen, welches Text ausschliessen soll, konnten unter bestimmten Umständen die Bedingungen sich gegenseitig aushebeln, sodass der Text danach trotzdem angezeigt wurde. Dies wurde geändert.

v8.0.0.3

26 August 2014

Neues Feature Im Reiter „Projekt Einstellungen“ gibt es eine neue option: „Beim öffnen immer das letzte Projekt öffnen“. Wenn ausgewählt, wird FastHelp Ihr letztes Projekt beim starten öffnen. Dies wird dann zur Standardaktion. Wenn dies nicht ausgewählt ist wird das Fenster für „öffne Projekt“ angezeigt.

Neues Feature Übersetzungen und Variablen: Sie können Variablen innerhalb von Variablen einsetzen. Z.B. wenn Sie eine Variable namens $VERSION haben könnten Sie dies innerhalb der Variable $PRODUCT verwenden. Die ergibt dann : „Die aktuelle Version ist $VERSION“. Bitte beachten Sie, dass diese Vererbung nur innerhalb einer Stufe funktioniert. Variablen werden nur einfach innerhalb von Variablen ersetzt.

Verbessung Webseiten Suche : Der folgende Text auf dem Suchreiter „Sie können die exakte Suche nach Wörtern umklammern“ wurde entfernt und hat nun keine Bedeutung mehr.

BugFix Webseiten Hilfe Browser Kompatibilität : Der vertikale Scroll-Balken wurde nicht in allen Browsern korrekt angezeigt. Dies wurde behoben.

BugFix Webseiten Hilfe : Wenn der CHM Dateiname nicht gesetzt wurde erschien ein Fehler beim kompilieren der Webseitenhilfe. Diese option wurde nun unterteilt.

BugFix Webseitenhilfe : Wenn der Projekt-Titel und –Name nicht gesetzt wurden wurde ein Fehler angezeigt. Dies wird nun automatisch behoben indem ein Titel anhand des Projektnamens erzeugt wird.

BugFix CHM Zusammenführung: In einigen Fällen, wenn ein SALVE-Projekt mit einem Master zusammengeführt werden sollte, wurden die Inhalte des SLAVE Projektes u.U nicht richtig eingefügt. Dies wurde behoben.

BugFix Übersetzung : In einigen Fällen wurden „Bedingungen“ nicht richtig entfernt. Dies wurde behoben.

v7.0.0.1

21 Januar 2013

Verbessung FastHelp ist jetzt vollständig kompatibel mit Windows 8.

Verbessung Der physische Datenträger Größe des FastHelp Projektdatei wurde drastisch reduziert. Wählen Sie "Extras", "Wartung", "Compact and Repair zu deinem Projekt", um die Vorteile dieser Verbesserung zu nehmen.

Verbessung PDF erstellt wurden verbessert, vor allem Leistung mal mit sehr großen Projekten.

Verbessung In der Multi-User-Versionen ist die Art und Weise Benutzer identifiziert wurde umgeschrieben, um für den gleichen Benutzernamen an verschiedenen Arbeitsplätzen, zum Beispiel "Administrator" zu ermöglichen.

BugFix Einige Arten von PNG-Bilder mit 8-Bit-Transparenz könnte fasthelp zum Absturz bringen. Dies wurde behoben.

BugFix Die Hinweise zu den folgenden reservierten Variablen Website Hilfe wurden falsch angezeigt: WEBSITE_INDEX_HINT / SUCHE / INHALT. Dies wurde behoben.

BugFix Command line erstellt mit INI-Dateien wurde nicht richtig funktioniert. Dies wurde behoben.

BugFix Der Versuch, eine Übersetzung Sprache, wo der physische Datenträger-Datei nicht gefunden wurde geladen wurde verursacht eine "Index out of bounds" Fehler. Dies wurde behoben.

BugFix Wenn ein zweiter Benutzer ein Projekt, das bereits geöffnet ist eröffnet wurde, war der erste Benutzer nicht benachrichtigt, dh die gemeinsame Symbol in der Statusleiste wurde noch zeigen als 1. Dies wurde behoben.

BugFix In der "Find"-Bildschirm, wenn ein Ergebnis wurde nicht gefunden bei der Suche über alle Themen, könnte die letzte Botschaft manchmal hinter der gewünschten Bildschirm ausgeblendet werden. Dies wurde behoben.

BugFix Wenn ein Wort falsch geschrieben wurde und Sie mit der rechten Maustaste angeklickt und wählte den Menüpunkt "Zum Wörterbuch hinzufügen", es würde nur funktionieren, wenn das Wort gewählt wurde. Das Problem wurde behoben und es funktioniert jetzt, wenn das Wort nicht ausgewählt ist.

v6.0.0.0

01 März 2010

Neues Feature PocketPC Help: Es gibt im Kompilerfenster nun die Option "Speichern als UTF-8". Dies ermöglicht es UNICODE auch auf Mobilen Geräten einwandfrei anzuzeigen.

Neues Feature Bei Webseitenhilfe kann nun ein seperater Eintrag für den Bereich vorgenommen werden. Vorher wurden die Head-informationen in einem seperaten File gespeichert nun werden diese in jeder Datei aufgeführt Bitte schauen Sie sich den neuen reiter "Header" bei den webseiten optionen an.

Neues Feature Die kompilerseite für die Webseiten optionen hat nun ein eigenes "Konvertiere Unicode nach Ansi". Vorher wurden die Einstellungen von HTMLHelp übernommen.

Neues Feature Wörter Übersetzen: Dieser Bereich hat ein enormes Facelifing erhalten. Die Copy und Paste Buttons wurden angepasst und entsprechen nun dem original, wie von vielen Kunden gewünscht.

Verbessung Die Volltextsuche auf der Webseite verfügt nun über eine periodensuche und kann auch nach nummern suchen.

Verbessung Flyover Popups: Die Pfeile tauchten bisher auf der rechten Seite des Cursors auf, nun stehen diese auf der Linken Seite. Dies behebt den Fehler, dass ein Popupfenster zu klein war und die Pfiele ausserhalb des Fensters auftauchten.

Verbessung Einfügen von reservierten Variablen: Beim einfügen von reservierten Variablen, wie z.B. time-stamps, wurde bisher ein gelber hintergrund eingefügt, der auch noch nach dem kompilieren sichtbar war. In dieser Version gibt es nun keine Hintergrundfarben mehr.

Verbessung in den optionen von HTMLHelp, wurden HTML ActiveX Popups und Winhelp Popups unter Vista und Windows 7 deaktiviert, da diese nicht mehr unterstützt werden.

Verbessung Im HotSpotEditor wurde der WinHelp Reiter entfernt sobald man Vista oder Windows 7 verwendet. Diese sind Inkompatibel

BugFix Die Suchfunktionen in der Toolbar konnten deaktiviert werden, wenn man in den Hilfetext klickt. Dies wurde behoben.

BugFix Beim Anzeigen von Nachrichten, kam es in einigen Fenstern vor, dass die Nachricht in den Hintergrund verschwand, wenn man das Fenster statt der Nachricht anklickte. Dies ist nun behoben.

BugFix Wenn Sie große Projekte mehrfach hintereinander kompilieren, kam es manchmal zu dem Fehler "out of resources". Dies wurde behoben.

BugFix Beim Bewegen zwischen Themen und Popups konnte es vorkommen, dass Änderungen an den Themen nicht gespeichert wurden. Wir bitten für diesen Fehler nochmals um Entschuldigung. Dies wurde beseitigt.

BugFix Das Übersetzungsfenster hat die Größe der Felder bei einer Größenänderung nicht richtig angepasst.. Dies wurde beseitigt.

v5.0.0.300

05 Januar 2009

Neues Feature Es gibt eine neue Variante von Fast-Hilfe, die Corporate Edition. Eine der häufigsten Anfragen nach neuen Funktionen waren die bessere Multianwenderunterstützung und die bessere Handhabung von sehr großen Projekten. Wir haben unterschiedliche Features, die typisch für global arbeitende Konzerne sind hinzugefügt und diese aus der Standardedition entfernt und in das neue Produkt Corporate Edition übernommen. Diese Edition kann alles, was Fast-Hilfe und Fast-Help International können, enthält aber Funktionen für effektivere Zusammenarbeit, wie es heutzutage die Globalisierung verlangt.

Neues Feature Statussymbole: Ermöglichen von Statusicons auf der linken Seite des Themas / der Überschrift, um den Status der Seite zu visualisieren. Die Funktion dient zur besseren Übersicht und ist nur in Fast-Hilfe verfügbar, nicht aber in den Projekten für die Enduser.

Neues Feature Flyover Popups: Eine neue Art von Popups, die in CHM und WebsiteHelp funktinieren. Wird der Mauszeiger über ein Popup-Link gefahren, wird ein Flyover angezeigt. Der Website Hilfe Kompilierdialog hat einen neue Option, um Flyoverpopups zu spezifizieren, unabhängig von den HtmlHelp Kompilieroptionen.

Neues Feature Vorlagen bearbeiten: Dies ist einen neue Option im Werkzeugmenü, mit dem existierende Vorlagen bearbeitet und neue erzeugt werden können.

Neues Feature Im Menü Anker (bisher Bookmarks) können Sie nun eine HelpID mit einem Anker assoziieren. Dadurch wird ein direkter Sprung zu einem Anker durch Zugriff auf die HelpID in Ihrer Anwendung ermöglicht. Im Menü "Einfügent | Anker" befindet sich ein neuer Button [Zeige Erweiterte Optionen], der dieses Feature aktiviert. Diese Funktion ist nur in HtmlHelp verfügbar.

Neues Feature "Einfügen eines OLE Objekts" ist eine neue Option im Bearbeitenmenü. Wenn Sie ein Teile einer Grafik aus Paintbrush in die Zwischenablage kopieren, benutzen Sie diese Option. Fast-Hilfe speichert das Originalprogramm und wenn das eingefügte Objekt angeklickt wird, sind Sie in der Lage, die Funktionen von Paintbrush zu verwenden. Dasselbe Konzept funktioniert in Excel oder jedem anderen Programm, das OLE unterstützt.

Neues Feature Die Rechtschreibprüfung hat jetzt eine Drop-Down Option, um alle Themen oder alle Popups zu prüfen. Wenn sie sich im Register "Übersetzungen" befinden, prüft es den Übersetzungstext.

Neues Feature "Align Justify" wurde zur Toolbar hinzugefügt.

Neues Feature Bedingungen haben jetzt eine Infografik, die anzeigt, ob sie inkludiert oder excludiert sind. Das grüne Symbol steht für inkludierte, das rote für exkludierte.

Neues Feature Projekteinstellungen - es gibt viele neue Optionen: Aktivieren von Live Spelling - falsch geschriebene Wörter werden sofort rot markiert. Im Editor Unicode anschalten - wenn aktiviert, wird der gesamte Text im Editor als Unicodetext gespeichert. Außerdem gibt es eine Unicodeoptione für das Register Übersetzungen in der International und Corporate Edition. Benutze erweitertes Unicode Tastaturbearbeiten - lässt Bypass-Tastenkombinationen zu, um exotische Tastaturen zu verwenden. Das betrifft die gesamten Tastatureingaben in Fast-Hilfe inklusive des Translation Editors.

Neues Feature Ist der Cursor auf einer horizontalen Linie, können Sie nun "Format | horizontale Linieneinstellungen" auswählen, um die Farbe und Stärke auszuwählen.

Neues Feature Das Register "Einstellungen" hat einen neuen "Alles markieren" Button, der entweder alle Optionen markiert oder unmarkiert. Weiterhin gibt des den neuen Button [Einstellungen auf alle Unterseiten übernehmen], der alle Optionen der aktuellen Seite auf die Unterseiten übernimmt.

Neues Feature Wenn Sie versuchen, ein Thema zu bearbeiten, das jemand anderes im Zugriff hat, bekommen sie eine Nachricht, wer dieses Dokument blockiert.

Neues Feature Lineale - Am oberen Rand befindet sich jetzt ein Lineal, in dem Tabstops gesetzt und Tabellengrößen verändert werden können.

Neues Feature Die Unterstützung für Variablen wurde jetzt dem Inhalt und den Stichworte hinzugefügt. Sie können einen Variablennamen etwa so eingeben: Willkommen bei [$My_Product_Name] Haben Sie eine Variable namens [$My_Product_Name] deklariert, wird diese während des Kompilierens gegen den Inhalt der Variable ausgetauscht. Das gilt auch für Stichworte.

Neues Feature Importieren von Seiten aus anderen Projekten - in der Corporate Edition können Sie jetzt eine Übersetzung auswählen und Seiten daraus importieren.

Neues Feature Das Wartungsmenü hat eine neue Option "Zurücksetzen der von Fenster HtmlHelp automatisch gespeicherten Einstellungen". Das ist hilfreich, wenn Sie beispielsweise Ihre CHM Datei verändert haben und nicht möchten, dass Fenster diese an der bisherigen Position öffnet sondern von vorn beginnt.

Neues Feature Reservierte Variablen - wenn Sie "Einfügen | Variable" wählen, finden Sie eine Liste von reservierten Variablen, die es Ihnen ermöglicht, diese schnell und einfach einzufügen.

Neues Feature In der Multiuserversion sehen Sie in einem Warnfenster, wenn ein anderer Anwender bereits eine Seite in der Bearbeitung hat, sodass Sie diese Seite nur schreibgeschützt öffnen können. Die Warnung wird nach 2 Sekunden automatisch ausgeblendet.

Neues Feature Nochmal Kompilieren: Diese neue Funktion hat den Shortcut Ctrl+F8 und öffnet den Kompilierdialog und klickt auf den OK Knopf, um das Projekt mit den zuletzt benutzten Einstellungen sofort wieder zu kompilieren.

Neues Feature Importieren von ".HM Dateien". Importieren von diesen Textdatein, die von Anwendungen wie beispielsweise ForeHelp erzeugt werden wurde hinzugefügt. Weiterhin wurde das Änderen von ContextStrings und HelpIDs um diese Strings und IDs wie sie von externenen Applikationen erwartet werden.

Neues Feature Gewichtung von Websitesuchergebnissen (Ranking): Sie können jetzt festlegen, wie Suchresultate gewichtet werden und Regeln festlegen, zu welchem Prozentsatz ein Vorkommen im Titel, Keywort oder Hilfetext gewichtet wird.

Neues Feature Das Register "HtmlHelp Kompilieroptionen" hat jetzt eine "Zusammenführen" Tab. Dieser enthält einige neue Einstellungen, um das aktuelle Projekt als Master zu deklarieren und dann das Einbinden von Slaveprojekten zu ermöglichen.

Neues Feature "Übersetzung in neuem Projekt speichern" - diese neue Option im Übersetzenmenü der Corporate Edition erlaubt es, Übersetzungen in neue Projekte zu speichern.

Neues Feature Erstellen einer neuen Übersetzungssprache, die die aktuelle Übersetzung als Basis verwendet. Dieses Feature ist sehr hilfreich, wenn Sie beispielsweise eine Sprache (vielleicht Spanisch) in eine andere, zum Beispiel Englisch übersetzen und dann die englische Übersetzung als Grundlage für eine neue Sprache verwenden wollen.

Verbessung Neues Aussehen: Fast-Hilfe bekam ein neues Styling in 2009. Ein Teil davon wurden 3 Felder, die bisher am oberen Rand des Fensters erschienen in den Projektkompilierdialog verschoben, sodass Fast-Hilfe mehr Platz zur Verfügung steht. Das Fast-Hilfe Fenster zeigt nun den Projektnamen in eckigen Klammern.

Verbessung Der Tab "Aufgaben" ist nicht länger automatisch aktiviert. Um diesen anzuzeigen, wähelne sie in den "Projekteinstellungen" die Option "Zeige Aufgaben".

Verbessung Hinzufügen neuer Themen: Neue Optionen für die vertikale und horizontale Positionierung erlauben eine exaktere Platzierung innerhalb des Inhaltsbaumes. Zusätzlich können Sie den Button [Zeige Vorlagen] klicken, der Ihnen eine Vorschau der Vorlagen bietet.

Verbessung Erweiterbare Paragrafen Grafiken - diese wurden überarbeitet, sodass sie ein Leerzeichen auf der rechten Seite bekamen. Das verbessert die Ästhetik von erweiterbaren Paragrafen. Bitte stellen Sie sicher, dass Sie das Verzeichnis "..\FastHelp Projects\Vorlagen\Grafiken" gesichert haben, wenn Sie die alten Grafiken weiterverwenden wollen.

Verbessung Variablen können jetzt Text enthalten. Das ist eine Option im Variablendialog.

Verbessung Website Hilfe gestattet es jetzt, auf Grafiken doppelt zu klicken und die Größe oder Einstellungen zu editieren.

Verbessung Stilunterstützung zum Website Hilfe Bildschirm hinzugefügt, der erlaubt, den Stil "Pures Html" zu verwenden.

Verbessung In der Multiuserversion wird in der Statuszeile am unteren Ende des Bildschirms im "Shared-Status-Symbol" die Anzahl der Benutzer angezeigt, die das aktuelle Dokument bearbeiten.

Verbessung Im Editor können sie nun rechtsklicken und Variablen einfügen.

Verbessung Die Funktion "Dieses Projekt ist Teil eines zusammengeführten Projekts" ist nicht länger in den "Projekteinstellungen" verfügbar. Der "HtmlHelp Kompilieroptionen" Dialog hat jetzt ein neues Register namens "Zusammenführen", das diese Einstellungen beinhaltet.

Verbessung Andere kleinere Änderungen: Der "Bearbeiten" Tab heißt jetzt "Editor". Der Exit-Button der Werkzeugleiste wurde entfernt. Zum Schließen sollte einfach der Schließen-Button der Titelleiste verwendet werden.

Verbessung Sie können jetzt Variablen und Bedingungen im Translationeditor einfügen. Wenn das Dokument nicht im schreibgeschützten Modus geöffnet wurde können Sie Verknüpfungen hinzufügen und editieren.

Verbessung Wenn sie im Übersetzungsmenü die Option "Kaskadierte Änderungen" auswählen, sichert die neue Funktion "Auto Backup" die Übersetzung, bevor die Änderungen angewendet werden.

BugFix Opera Kompatibilität: Website Hilfe ist jetzt Opera v9 kompatibel.

BugFix Multi-User Sperren: In manchen Netzwerken, abhängig, wie sie konfiguriert wurden, hat die Multiuser-Sperrfunktion nicht alle Konflikte zuverlässig aufgelöst. Dieser Fehler wurde behoben.

v4.0.0.0

01 März 2005

Neues Feature Webseiten Hilfe kann nun mit der Übergabe der HelpId aufgerufen werden. Einfach mit Fast-Help v4 rekompilieren und danach kann der aufruf durch folgenden String erfolgen : "..\index.html?3400" oder "..\index.html?Willkommen". Man kann nun wahlweise die HelpId oder den Contextstring verwenden

Neues Feature Die Bildbearbeitung hat folgende neuen Features. Bilder können nun in der Größe verändert werden. Sobald Sie auf ein Bild klicken werden die Änderungspunkte sichtbar. Die Grössenänderung erhält das Seitenverhältnis des Bildes. Man kann nun per Rechtsklick das Bild löschen oder die Größenänderung zurücksetzen, falls eine gesetzt wurde. Eine weitere neue Option ist "Bild unter neuem Dateinamen speichern". Dies ist nützlich falls man die Bildgrösse verändert hat und dies nun unter einem neuen Dateinamen abspeichern möchte. Ausserdem kann man aus das Bild in verschidenen Dateiformaten abspeichern : BMP, JPG, GIF und PNG. Zuletzt gibt es noch die Rechtsklickoption um ein Bild zu ersetzen. Dies ist nützlich, wenn man das Bild ersetzen möchte ohne die Hotspotmarkierungen oder ähnliche Links zu verändern.

Neues Feature Projekt speichern unter. Diese neue Option im Dateimenü erstellt eine Kopie des aktuellen Projektes in einem neuen Ordner und kopiert alle Bilder und übersetzungen, die bis dahin gemacht wurden.

Neues Feature Das Bearbeiten Menü hat nun einige neue Optionen. Löschen von mehreren Seiten. Hierbei wird eine Checkboxliste angezeigt in der man die zu löschenden Seiten auswählen kann.

Neues Feature Das Eigenschaften Fenster hat nun zwei neue Funktionen, global anwenden und global zurücksetzen. Dies erlaubt Ihnen eine Einstellung schnell global anzuwenden oder zu entfernen.

Neues Feature Der Funktionsreiter auf der Eigenschaftenseite wurde auch um die oben genannten zwei Fuktionen erweitert und bringt zwei weitere neue Funktionen mit: "Dieser Seite hinzufügen oder allen darunterliegenden Seiten hinzufügen" Gleichzeitig natürlich auch das jeweilige Eqivalent. Dies erlaubt Ihnen schnell einen ganzen Baum innerhalb des Baumes zu verändern oder zurückzusetzen.

Neues Feature Auf dem Eigenschaftenreiter gibt es eine neue Option: "Diese Seite sperren". Wenn diese Option aktiv ist, hat die Seite einen Nur-Lesen Status. Dies ist nützlich um die Seiten als erledigt zu markieren, sodass diese nicht mehr verändert werden.

Neues Feature Das Fenster zum Bilder einfügen hat nun eine Favoritensektion. Dies erlaubt Ihnen schnell eine Auswahl aus Ihrem Favoritenordner zu erstellen. Der Vorteil ist, wenn man Bilder an verschiedenen Orten speichert kann man hierüber schneller an das Ziel gelangen. Klicken Sie auf "Zu Favoriten hinzufügen" um einen Ordner zu einem Favorit zu machen. Um den Favorit aufzuheben wählen Sie diesen aus der Dropdownliste und klicken Sie auf "aus Favoriten entfernen"

Neues Feature RTF: Es gibt eine neue Option im Kompilerfenster, die das speichern der Stylenames zulässt. Wenn diese Option aktiviert ist wird Fast-Help ein Stylesheet in das akteulle RTF Dokument schreiben, welches alle Style namen aus der Style Gallerie enthält.

Neues Feature Der Eigenschaftenreiter hat eine neue Funktion für die Seitenumbrüche innerhalb des Dokumentes. "Während des Kompilierens dieses Thema nicht auf neuer Seite beginnen". Dies ermöglicht, dass ein Thema nicht auf einer neuen Seite gestartet wird und erweitert somit die Seitenumbruchsfunktion im Kompilerfenster.

Neues Feature Das Rechtsklickmenu im Editor wurde um die Fuktion "Setze die Projekt Hintergrundfarbe" erweitert. Vorher konnte man nur in der bestehenden Seite die Hintergrundfarbe ändern. Dies ist nun eine intutive Art der Änderung.

Neues Feature Hilfe Assistent. Dieses neue Feature ist ein interactiver Helfer, der einige spezielle Funktionen von Fast-Help erklärt. Er taucht zum ersten mal auf, wenn Sie eine neue Fuktion nutzen. Zur Zeit ist dieser nur in den Fenstern "Speichere Bild unter neuem Dateinamen" und "Bild ersetzen" auf. Wir freuen uns auf Ihr Feedback zu diesem neuen Feature. Falls das Feedback positiv ist, werden wir dieses Feature auf des ganze Projekt ausbreiten.

Neues Feature .International Version : Der Textreiter wurde überholt und hat nun einige Features, wie z.B. "Notizen für den Übersetzer". Dies erlaubt Ihnen Notizen und / oder Screenshots an den Übersetzer zu schicken um z.B. Variableninhalte zu erklären. Leere Notizen werden nicht angezeigt.

Neues Feature International Version : Sie können nun HtmlHelp Objekte, wie z.B. Shortcuts oder Tags mit Doppelklick bearbeiten. Wenn die Option ungeschütztes editieren erlaubt ist, können Sie diese Objekte bearbeiten. Dies ist nützlich um z.B. die Beschriftung von Buttons zu übersetzen.

Neues Feature International Version: Wenn Sie auf einem Bild einen Rechtsklick ausführen können Sie oder der Übersetzer nun folgende Optionen anwenden : Bild auf Originalgröße zurücksetzen. oder Bild ersetzen. Dies ermöglicht nun Ihnen oder dem Übersetzer auch die Bilder und deren Sprachinhalte zu übersetzen.

Verbessung Website Help und XP Service Pack 2: Service Pack 2 hat ein neues Sicherheitsupdate herausgegeben, welches das Ausführen von Script Aktionen im voreingestellten Sicherheitslevel unterbindet. Dies erzeugt eine Fehlermeldung im Internet Explorer "Internet Explorer hat den Zugriff auf diese Datei gesperrt, da diese Schaden auf Ihrem Computer anrichten könnte." Dies betrifft nur die Seiten, die lokal angezeigt werden. Rekompilieren Sie diese Version einfach mit v4 von Fast-Help und diese Fehlermeldung wird verschwinden.

Verbessung Aufklappbare Absätze wurden überholt. Es wurde eine Quickselect Eigenschaft eingebaut, welches Ihnen die Möglichkeit bietet vorbereitete Bilder einzufügen. Dies wird das Aussehen Ihrer Hilfedatei verbessern.

Verbessung Wahrscheinlich haben Sie bemerkt, dass es ein neues Fast-Help Logo gibt und einige der Bilder innerhalb von Fast-Help erneuert wurden.

Verbessung Das Fenster "Bild einfügen" kann nun in der Größe geändert werden und merkt Sie die letzte Position und Größe.

Verbessung Beim kompilieren einer Webseite können nun auch normal Schrägstriche verwendet werden. z.B. "Image/left.gif" Dies ist für einige Server in Kombination mit Netscape Browseren nötig. Dies hat keine Auswirkungen auf der Internet Explorer

Verbessung Das Eigenschaften Fenster wurde komplett neu designed und ist nun intuitiv bedienbar.

Verbessung Falls Sie ein Style auf einen markierten Text anwenden möchten, werden Sie gewarnt sobald dieser einen Link enthält. Um den Link nicht zu überschreiben bekommen Sie eine Abbruchmöglichkeit.

BugFix Der editierbar Status für die Kopfelemente hat nicht sofort das Iconbild ersetzt. Korrigiert.

BugFix International Version: Kaskaden und Bilder - In einigen Fällen, wenn ein Bilderupdate aktiv war wurde ein Bild mit neuerem Datum als das angezeigte Bild in der Basissprache aus versehen upgedatet. Dies wurde repariert.

BugFix International Version: Der Sprachmanager wählt nicht die aktuelle Sprache beim Start aus. Korrigiert.

v3.0.1.117

10 Juni 2003

START Erste veröffentlichung von Fast-Help