v3.0.8.5
vorheriges Thema  nächstes Thema 

Legende

= Neues Feature

= Verbesserung

= Behobenes Problem


Version

Released

3.0.8.5

19-Dez-2003


In Dokumentationsoptionen im Kompilierungsfenster ist jetzt eine neue Option, "PNG in JPG konvertieren". PNGs werden von MS Word schwer verdaut und die Dateigröße der rtf datei kann sich unnötig aufblähen. Diese neue Option verhindert das. Sie ist standardmäßig aktiviert.

Kompilieren von Dokumentationen für MS Word benutzt jetzt eine Vorlage, um ein akurateres Inhaltsverzeichnis und Index zu erstellen.  Bitte beachten Sie, dass diese Vorlage Makros benutzt und MS Word eine Warnungsmeldung geben wird.

Die Option Dokumentation im Kompilierungsfenster hat jetzt die Option "Erstes Thema nach Überschrift auf neuer Seite". Diese Option befindet sich auch im Hilfetext Bereich der Dokumentationsoptionen. Wenn Sie nicht aktiviert ist, werden keine Seitenumbrüche eingefügt, wenn das Thema das erste nach einer Überschrift ist. Somit verhindern Sie, eine Überschrift ohne Text im Fenster zu haben.

Seitenbedingungen: Dies ist ein wichtiges Feature, das die Projektbedingungen dahingehend erweitert, dass Sie Seiten beim Kompilieren auslassen oder einfügen können. Sie können so große aus Projekten Unterprojekte kompilieren, oder einfach Seiten auslassen, die noch nicht fertig sind. Um die Themenbedingungen einzusehen klicken Sie auf das Eigenschaften Register unter dem Editor, dann auf das Bedingungen Register. Um mehr darüber zu erfahren, gehen Sie zu Seitenbedingungen.

Beim Einfügen eines neuen Themas/ Überschrift gibt es eine neue Option "Oben hinzufügen" um das neue Thema über dem aktuellen einzufügen. Wenn dies Option nicht aktiviert ist, wird es darunter eingefügt.

The splitter positions for the resizable Inhaltsverzeichnis pane and the Hilfe text pane are now remembered when you reload Fast-Help.

Delete Projekt - this is a new option on the File menu and allows you to permanently delete your Projekt and all the folders and files that Fast-Help manages.

Im Dokumentationsoptionen im Kompilierungsfenster gibt es jetzt verschiedene neue Optionen. Diese Optionen betreffen das Hinzufügen von Seitenumbrüchen nach Headings und Themen und das Einfügen von Seitenzahlen bzw. von Kopf- und Fußzeilen. Diese Optionen waren zuvor nur im Dokumentationsoptionen Fenster zugänglich.

In der Hilfetext Sektion in Dokumentationsoptionen wurde der Name für die "Seitenumbruch einfügen" Option geändert, um Sie intuitiver zu machen. Die neue Option "Erstes Thema nach Überschrift beginnt auf neuer Seite" wurde auch eingefügt.

Löschen von Links überprüft jetzt, dass kein Text ausserhalb der Link markiert ist, da sonst die Farbe des gesamten Absatzes geändert würde. Es funktioniert jetzt auch innerhalb von Tabellenzellen.

Überschriebene Hintergrundbilder und Farben wurden nicht eingefügt, wenn der Nonscrollbereich leer war. Dies ist jetzt behoben.

Probleme mit der Tabelle von Inhaltsseitenzahlen und Indexseitenzahlen in der Dokumentation wurden behoben.