Expandierbare Absätze
vorheriges Thema  nächstes Thema 

Expandierbare Absätze sind ein Html Feature, mit dem Sie ihren Hilfetext intuitiver und interaktiver gestalten können, indem der User selber bestimmt, was er sehen möchte und was nicht. Hier ein Beispiel:-


Nehmen wir an, sie möchten Text zu drei Optionen anzeigen. Zwei davon könnten u.U. völlig irrelevant für den Benutzer sein und es wäre reine Zeitverschwendung die ganze Seite zu lesen, um die für ihn relevante Information zu erhalten. Wenn er auf einen Blick übersehen kann, was für ihn relevant ist, und es anklicken, um die diesbezüglichen Informationen zu erhalten, wird die Seite sofort intuitiv. Klicken Sie auf eine der unten aufgeführten Optionen, und überzeugen Sie sich selbst.

Klicken Sie hier wenn Sie unter 20 sind

Klicken Sie hier wenn Sie zwischen 20 und 40 sind

Klicken Sie hier wenn Sie über 40 sind


Einen expandierbaren Absatz erstellen

  1. Geben Sie einen Text ein, der als Link zu dem ausgeblendeten Text dient, etwa "Klicken Sie hier" und markieren Sie ihn.
  2. Wählen Sie "Einfügen | Expandierbare Absätze" und entscheiden Sie, ob der Absatz beim Öffnen sichtbar oder unsichtbar sein soll. z.B. könnte es sinnvoll sein, den ersten Absatz einer Gruppe von Absätze sichtbar zu machen.
  3. Klicken Sie auf [OK] und Sie werden feststellen, dass der markierte Text jetzt eine Link ist, die von einer BEGIN und einer END ExpandierbarerAbsatz Markierung gefolgt wird. Zwischen diese beiden Markierungen geben Sie Ihren Hilfetext ein. Im obigen Beispiel ist der Text eingerückt und mit einer Absatzfarbe versehen (Menü "Format | Absatz").


Einen expandierbaren Absatz bearbeiten

Wenn Sie die Link doppelklicken, können Sie über die Sichtbarkeit des Absatzes bestimmen. Um den Text selber zu bearbeiten, gehen sie einfach zwischen die BEGIN und END Markierungen.


Grafiken ändern

Sie haben in Fast-Help zwei Standardgrafiken für expandierbare Absätze. Sie können Sie gegebenenfalls auch hier herunterladen:-

  http://www.Index/download/misc/ExpandableParagraphImages.zip

Sie sollten im "Templates\ Images" Verzeichnis Ihres Projektes abgespeichert werden. Beim Kompilieren werden Sie dann je nach Bedarf in Ihr Projekt kopiert. Sie können auch eigene Grafiken angeben indem Sie das "Einfügen | Expandierbare Absätze" Fenster öffnen. Diese werden dann nach dem Kompilieren sichtbar.