Kompilieren in WinHelp
vorheriges Thema  nächstes Thema 

Nicht in Vista verfügbar
Microsoft hat die Unterstützung für WinHelp in Vista. Wenn Sie Vista benutzen, werden die Einstellungen für WinHelp automatisch deaktivert. Um diese zu aktivieren, öffnen Sie die Projekteinstellungen und aktivieren die Option "Zeige WinHelp Optionen in Vista"


In diesem Fenster kompilieren Sie Ihre Hilfedatei in eine .HLP-Datei. Die Dateierweiterung ".hlp" wird automatisch an den Dateinamen angehängt. Der Titel erscheint oben in der kompilierten Hilfedatei. Dieses Fenster bietet nur wenige Optionen, aber Sie können die-Schaltfläche unten im Fenster anklicken, um mehr WinHelp spezifische Optionen zu erhalten.


Komprimieren

Komprimieren kann in WinHelp zu signifikanten Speichereinsparungen führen, aber der Vorgang ist langwierig. Diese Option sollten Sie nur anklicken, wenn Sie Ihre endgültige Hilfedatei fertig zum Verschicken machen.


Automatische Browsesequenz

Im "Eigenschaften" Register im "WinHelp" Fenster befindet sich das BrowseID Feld. Diese Zahl ist eine Sequenz, die bestimmt, wie der User mit Hilfe der [<<] [>>] Schaltflächen durch Ihre Hilfedatei blättern kann. Sie können diese BrowseIDs selber bestimmen oder diese Option im Kompilierungsfenster auswählen und die BrowseIDs werden automatisch für Sie erstellt. Die Sequenz beruht auf der Inhaltsstruktur, so dass der User von Thema zu Thema springen kann.


Index automatisch sortieren

Wenn Sie ein neues Thema hinzufügen, wird automatisch ein Stichwort im Index Register eingefügt. Es wird jedoch nicht einsortiert und erscheint zuerst oben im Index. Das Anklicken dieser Option ist gleichbedeutend mit dem Anklicken der "Index automatisch sortieren" Schaltfläche im Index Register.


Kopieren kompilierter Dateien nach...

Wenn Sie den Rechtspfeil anklicken, erscheinen noch mehr Optionen mit denen Sie einen Zielverzeichnis wählen können und überblicken, welche Dateien kopiert werden. Wenn Sie diese Option aktivieren, werden Ihre Hilfedateien in das angegebene Verzeichnis kopiert.


Klicken Sie [OK] und die Kompilierung beginnt. Ihre Hilfedatei wird angezeigt, sobald der Vorgang abgeschlossen ist.